So hilft Animal Rahat den Tieren

Dank der großzügigen Unterstützung von PETAs Projekten zugunsten von Animal Rahat schreitet die Arbeit auf dem neuen Lebenshof von Animal Rahat mit großen Schritten voran. Auf dem neuen Lebenshof können zahlreiche ehemalige „Arbeitstiere“ nun die restlichen Jahre ihres Lebens genießen – ohne harte Arbeit und Schmerzen.

Die meisten Tiere auf dem neuen Lebenshof kommen ursprünglich von „Home for Retired Bullocks“. Mittlerweile führen 18 Ochsen und Büffel, 6 Pferde und 4 Kamele ein glückliches Leben auf dem Lebenshof.

Die folgenden Fotos zeigen, wie sehr die Tiere ihr neues Zuhause genießen.

  • Dank des Monsunregens im Herbst sprießt nun reichlich frisches Gras aus der Erde – sehr zur Freude der hier lebenden Ochsen.
  • Das Regenwasser hat zudem den Teich ordentlich gefüllt und schon einige der Tiere zu einem Bad verleitet, darunter auch ein Wasserbüffel namens Kalu, der vor einigen Jahren als kleines Kalb in einem Fahrradkorb zu Animal Rahat kam.
  • Mittlerweile ist der Teich wieder ausgetrocknet, doch er wird sich jedes Jahr aufs Neue füllen.
  • Der Brunnen ist jetzt sicher umzäunt, die Sandgruben, Wassertröge und ein Rundhaus wurden fertiggestellt. Die Pferde, Ochsen und Kamele haben sich bereits daran gewöhnt, gemeinsam auf der Weide zu grasen. Es ist wundervoll zu sehen, wie sie alle friedlich zusammenleben und Trenngatter oder Pferche schlichtweg nicht benötigt werden.
  • Auch ein zweiter großer Unterstand für die Tiere wurde fertiggestellt.
  • Animal Rahat versorgt außerdem jeden Monat hunderte Tiere mit der so dringend nötigen medizinischen Hilfe. Unter anderem half die Organisation einem Ochsen indem sie eine Krebswucherung aus seinem Auge entfernten.

 

Nur Dank der großzügigen Unterstützung unserer Spender können auch weiterhin solch bemerkenswerte Fortschritte erzielt werden. Vielen Dank an alle Unterstützer/innen.

Jetzt Spenden!

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen